Aktuelles

21.11.2020 - 21 Uhr

21.11.2020 - 21 Uhr

Kategorie: Veranstaltungen

Bericht: ACHTUNG!!!! Auf Grund des Covid-19 Virus müssen wir leider aus organisatorischen Gründen die Kathreinparty am 21.11.2020 absagen.

19.09.2020 - 17:00

19.09.2020 - 17:00

Kategorie: Übung

Bericht: Am 19.09.2020 gegen 17 Uhr bekamen wir den Übungsbefehl Eingeklemmte Person mit Rauchentwicklung in einer Werkstatt. Darauf hin rückte Tank 4000 und KLFA Flattach zum Einsatzort aus. Vor Ort galt es die Person zu retten und den Brand zu löschen. Vielen Dank für die Vorbereitung.

04.09.2020 - 19:10

04.09.2020 - 19:10

Kategorie: Übung

Bericht: Am 04.09.2020 wurden wir zu einer gemeinsamen Einsatzübung mit der Feuerwehr Obervellach eingeladen. Annahme war ein Wirtschaftsgebäudebrand in Söbriach. Unsere Aufgabe war es mittels Hubsteiger den angrenzenden Kirchenturm zu schützen. Weiteres mussten wir mittels Tankwagen den Hubsteiger speisen. Das KLFA stellte die Wasserversorgung für unseren Tankwagen von den nebenführenden Bach. Vielen Dank nochmals für die Feuerwehr Obervellach für die sehr gute Vorbereitung.

14.08.2020 - 20:00

14.08.2020 - 20:00

Kategorie: Übung

Bericht: Am 14.08.2020 um 20:00 kam der Übungsbefehl zu einem Technischen Einsatz mit Baumschine. Vor Ort erkundete sofort der Übungsleiter den Einsatzbereich. Es stellte sich fest das eine Baumaschine mit dem Arm in die Stromleitung der Kelag kam und es drei Verletzte gibt. Der Übungsleiter veranlasste sofort die Stromabschaltung im Einsatzbereich. Danach galt es die Rettung der drei Verletzten. Die erste Person wurde mittels Spineboard aus dem Gefahrenbereich unter der Baumaschine gerettet. Zeitgleich rettete ein Trupp die eingeklemmte Person unter Holzstämmen mittels Hebekissen. Die dritte Person in der Fahrerkabine wurde anschließend auch mittels Spineboard gerettet. Während der rettung der letzten Person entstand neben der Einsatzstelle in der Wiese ein Wiesenbrand. Dieser wurde sofort abgelöscht. Herzlichen Dank an Reiter Wolfgang sowie Schober Daniel für die Vorbereitung der Übung sowie auch der Würstel und Getränke im Anschluss.

03.08.2020 - 18:50

03.08.2020 - 18:50

Kategorie: Sonstiges

Bericht: Da sehr große Regenmengen gemeldet wurden, haben sich am Abend ca. 15 Kameraden getroffen, um Vorbereitungen für einen eventuellen Einsatz zu treffen. Es wurden ca. 150 Sandsäcke gefüllt sowie auch eine Erkundungstour bei unseren Hot Spots durchgeführt.

01.08.2020 - 19:00

01.08.2020 - 19:00

Kategorie: Übung

Bericht: Am 01.08.2020 war unsere zweite Einsatzübung angesetzt. Um 19:12 kam der Einsatzbefehl Dachstuhlbrand in einem Privathaus. Es galten zwei Personen vermisst, die über unseren Hubsteiger gerettet werden mussten. Der Atemschutztrupp bekämpfte den Entstehungsbrand und zeitgleich wurde der Hubsteiger in Stellung gebracht. Anschließend wurde die Persoennrettung mit unserem neuen Spineboard und Hubsteiger durchgeführt. Vielen Dank an unseren Kameraden Ladstätter Harald für die ausarbeitung der Übung, sowie auch für die anschließende Verpflegung.

10.07.2020 - 20:08

10.07.2020 - 20:08

Kategorie: Übung

Bericht: Am 10.07.2020 kam um 20:08 Uhr der Übungsbefehl über Funk. Durch ein Defekt an einer Heizung im Keller eines Wohn- und Geschäftsgebäudes kam es zu einem Brand. Eine Anwohnerin wollte vom Dach aus den Kamin kontrollieren und erlitt dadurch eine Rauchgasvergiftung und wurde bewusstlos und stürzte dadurch auf ein Vordach. Sie musste von unseren Hubsteiger geborgen werden. Im Keller wurde von zwei ATS-Trupps die Brandbekämpfung, sowie auch die Personenrettung von weiteren 3 Personen durchgeführt. Außerdem wurde ein Schaulustiger von einem PKW überrollt. Dieser musste mittels Hebekissen geborgen werden. Nach der Übung wurden wir mittels Wurschtsalat und Elektrolyten gestärkt. Hierzu vielen Dank nochmals.

26.06.2020 - 19:00

26.06.2020 - 19:00

Kategorie: Übung

Bericht: Am 26.06.2020 war unsere dritte Übung angesetzt. Bei dieser Übung war das Hauptziel das helfen beim Anziehen unseres ATS-Truppes sowie die Vorbereitungen für den Löschangriff und der Personenrettung. Nebenbei wurde auch eine Gerätelehre für den Totmannwarner, der HD-Angriffsleitung, den Wasserwerfer sowie auch für das Hydroschild durchgeführt.

11.06.2020 - 17:00

11.06.2020 - 17:00

Kategorie: Übung

Bericht: Auf Grund der Coronakrise haben wir am 11.06.2020 unsere zweite Übung und Gerätelehre abgehalten. Bei dieser Übung galt es, die Maschinisten sowie die Mannschaft wieder an die Geräte der Wasserführenden Amaturen zu schulen. Hier galt es die Betriebnahme der Einbaupumpe im Tankwagen, sowie auch die Tragkraftspritze aus dem KLFA. Für die restliche Mannschaft war der Aufbau eines Schaumrohres sowie des Wasserwerfers und einer Wasserversorgung für den Tank 4000 durch den Raggabach durchzuführen. Nach der Übung wurden wir von unserem Kommandanten sowie auch Gastwirtes des Gasthauses Raggaschlucht zu einer kleinen Jause sowie Getränk eingeladen. Hierfür möchten wir uns nochmals herzlich bedanken.